Facebook
Agentur suchen
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  Sonstige
Login Passwort 
 
Registrieren Passwort vergessen?
jobs
bewertungen
4sicherung
forum
4promo
strich
images/box_ttl_aktuellekommentare.gif
Detailsuche
Kommentar von Afireice über Paffrath Events
Agentur Paffrath Events

Bewertung: 1 Punkt von 10
20.10.2006
11:20:33
Ich habe für Paffrath Mangomobile Promotion in Walmärkten gemacht. Der Job War ok, die Organisation bis auf ein paar Kleinigkeiten auch. Die Promo wurde dann vom Auftraggeber (Mangomobile) von heute auf morgen abgesagt. Nun, so was kann passieren und das man als Promoter dann eben am Ende der Nahrungskette steht und der Leidtragende ist, weiß auch jeder der einen solchen Job macht. Bis dahin alles noch verständlich und man kann der Agentur keinen Vorwurf machen, zwar doof, ist aber so. Der Hammer ist jedoch, am letzten Tag der Promotion (auch der Tag an dem wir Promos über das Aktionsende informiert wurden) sollte die Ware, Werbeträger etc aus den Shops geräumt und verpackt werden. Paffrath hat uns gebeten doch bitte trotz Aktionsende dies zu tun und nicht, wie es auch einige Promos getan haben, die Agentur im Regen stehen lassen und einfach gehen. Hätte ich das besser nur getan. Denn der Dank dafür das wir Paffrath bis zum Schluss die Treue gehalten haben, ist nun das die Rechnungen nicht bezahlt werden und man uns noch für die Shopräumungsaktion mit dem doppelten Tagessatz geködert hat. Auf Nachfragen per Telefon oder mail reagieren die Mitarbeiter genervt und auf Zahlungserinnerungen gar nicht. Ich finde dieses Verhalten unter aller Sau und eine riesen Schweinerei, fühle mich wirklich ausgenutzt und verarscht. Dazu kommt noch, dass ich Student bin und auf die Kohle wirklich angewiesen bin. Außerdem bin ich nicht der einzige dem es so geht sondern nach Rücksprache mit Promokollegen auch den anderen die diese Aktion gemacht haben. Mal schauen wie die ganze Geschichte endet, ich hoffe positiv. Noch was, es geht mir mit meinem Thread hier im Forum nicht darum Paffrath in den Dreck zu ziehen oder die Agentur schlecht zu machen. Es ist nur die einzige Möglichkeit die mir bleibt um mir etwas Luft zu verschaffen und vielleicht liest ja auch der ein oder andere Mitarbeiter oder besser noch Herr Jörg W. Paffrath mal diesen Thread und fühlt sich dadurch hoffentlich angesprochen zur Klärung der ganzen Sache beizutragen.

...to be continued



4promo     4promojob